Audi 100/A6

1990-1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi 100/A6
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 3.2. Die Dieselmotoren
+ 3.3. Die Abnahme und das Schott der Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Die Heizung und die Lüftung
+ 6. Das Brennstoffsystem
+ 7. Das Auspuffsystem
+ 8. Die Systeme des Starts, der Zündung
- 9. Die Transmission
   - 9.1.2. Die technischen Charakteristiken
      9.1.3. Prokatschka des hydraulischen Systems des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung
      9.1.4. Die Regulierung der Kupplung
      9.1.5. Das Pedal der Kupplung
      9.1.6. Der Hauptzylinder des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung
      9.1.7. Der Arbeitszylinder des Antriebes der Ausschaltung der Kupplung
      9.1.8. Die Disk der Kupplung und der Mantel
      9.1.9. Das wyschimnoj Lager und der Hebel
      9.1.10. Die Defekte der Kupplung
   + 9.2. Die Mechnitscheski Getriebe
   + 9.3. Die automatische Getriebe
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Aufhängungen, die Lenkung
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die segenbringenden Räte


9.1.2. Die technischen Charakteristiken

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Typ
Die trockene Einscheibenkupplung mit der Feder diafragmennogo des Typs
Der Antrieb
Die hydraulischen, aufnehmenden Haupt- und Arbeitszylinder
Der Durchmesser der Disk der Kupplung:
  – Die Getriebe 012
210 mm, 228 mm, oder 240 mm
  – Die Getriebe 01Е
240 mm

Die Momente des Zuges, N.m.


Der Bolzen der Befestigung des Mantels der Kupplung zum Schwungrad
25
Die Grubenbaubolzen des Hauptzylinders
20
Die Grubenbaumutter des Trägers des Pedals der Kupplung
25
Der stjaschnoj Bolzen des Hebels des Pedals der Kupplung (das Modell mit der rechtsseitigen Verwaltung)
40
Der Grubenbaubolzen des Arbeitszylinders
25
Die Vereinigung des hydraulischen Schlauches
15
Die Kontermutter der Gabel tolkatelja des Hauptzylinders
10
Der Grubenbaubolzen der Feder wyschimnogo des Hebels (die Getriebe 01Е)
25